Fahrschulwechsel

Du fühlst Dich bei Deiner bisherigen Fahrschule nicht wohl?
Für einen Fahrschulwechsel gibt es viele Gründe:
- Du bekommst kein Feedback von Deinem Fahrlehrer, welche Fortschritte Du machst?
- Du hast das Gefühl, mit unnötig vielen Fahrstunden auf der Stelle zu treten?
- Du bekommst nur nach mehrmaligen Nachfragen Fahrstundentermine?
- Du hast die Prüfung (vielleicht schon mehrmals) nicht bestanden?
- Dein Fahrlehrer ist ungeduldig und wird auch öfters laut?

Dann zögere nicht - wir helfen Dir bei Deinem Fahrschulwechsel!

Wir unterstützen Dich vom ersten Moment an:
- Wir kümmern uns um die Kündigung des Ausbildungsvertrags bei Deiner bisherigen Fahrschule und fordern die Ausbildungsnachweise Deiner bereits absolvierten Theorie- und Praxisstunden an
- Wir teilen den Fahrschulwechsel dem zuständigem Straßenverkehrsamt mit, damit Du bei uns die Führerscheinprüfung machen kannst

Wir werden alles dafür tun, damit Deine Führerscheinausbildung jetzt auch zum Erfolg führt!

Logo der Fahrschule Bartsch

...der sichere Weg